Interpreten

Dirigent

12. Nov '18

Konzert II
12. Nov '18

Diego Fasolis

Tournee

Konzertdaten und Orte

Interpreten

Programm

Jetzt weiterempfehlen

Biographie

Gebürtig aus Lugano studierte Diego Fasolis in Zürich, Paris und Cremona und begann seine Karriere als Organist, bevor er sich schliesslich dem Dirigieren zuwandte. 1993 wurde er zum künstlerischen Leiter der Vokal- und Instrumentalensembles des Radios der italienischen Schweiz ernannt. Fünf Jahre später gründete er das Ensemble I Barocchisti. Seither hat er mit vielen renommierten Solisten zusammengearbeitet; so ist zum Beispiel Cecilia Bartoli eine musikalische Partnerin seit 2011. Unermüdlich auf der Suche nach Schätzen alter Musik hat der Tessiner zahlreiche alte deutsche und italienische Meister v.a. in den Archiven in St. Petersburg entdeckt. 2016 hat ihm die Mailänder Scala angeboten, ein Barockorchester zu gründen, welches auf alten Instrumenten der Barockzeit spielt. Diego Fasolis hat auch mehrere Opernproduktionen am Théâtre de Lausanne dirigiert.

Jetzt weiterempfehlen